* Heute

Das Viertel Altenhof zieht mehr und mehr junge Familien an. Kein Wunder: hier scheint alles zu passen. Vielleicht, weil man sich in Altenhof einfach sicher fühlt und die Kids überall alleine mit dem Radl hinkommen. Vielleicht wegen dem Bolzplatz gleich ums Eck, dem Schlittenberg an der Christopheruswiese oder wegen dem sympathischen Kindergarten gleich am Ende der Straße. Oder einfach nur, weil die Lage zwischen Innen-stadt und Natur mit den vielen Einkaufsmöglichkeiten und der tollen Anbindung ins Zentrum das tägliche Leben so schön unkompliziert macht. Und soll es mal was anderes sein, ist Nürnberg oder Regensburg schnell erreicht.

Ein kleines Naherholungsgebiet liegt direkt vor Ihrer Haustür, im Süden Altenhofs grenzt das idyllische Parkgelände der Landesgartenschau sowie das Zentrum Neumarkts an. Der nahegelegene Main-Donau-Kanal führt vorbei an zahlreichen Biergärten und landschaftlicher Vielfalt nach Nürnberg. Bäume und kleine Wäldchen säumen den Weg bis ins Tal der Schwarzach. Auch die Ausflugsziele Fränkische Alb und Fränkisches Seenland können Sie schnell erreichen. Burgen und historische Orte in Mittelfranken, der Oberpfalz und des wunderschönen Altmühltals warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.